Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Humboldt-ProMINT-Kolleg

Senior Advisor, Professor I. V. Hertel

... weitere Informationen und Kontakt
 

Lehrveranstaltungen: aktuell

ProMINT-Forschungspraktikum

Moderne Physik und Schule zusammen mit B. Priemer

Laufende Gespräche mit den
Promovierenden des ProMINTion Kollegs

Nach persönlicher Vereinbarung

Anleitungen und Hinweise

Zur Vorbereitung und Durchführung von Vorträgen

Zur Anfertigung einer Seminararbeit

zur Anfertigung der schriftlichen Fassung naturwissenschaftlicher Masterarbeiten, Dissertationen, Publikationenn

Aktuelle Publikationen

Physik in der Schule, Studie der DPG 2016 (Koordinatoren I.V. Hertel und S. Großmann), 4 Teile zum Download

Atome, Moleküle und optische Physik, Teil I Atomphysik und Grundlagen der Spektroskopie, 2. Auflage 2016 im Druck - Mit Einführungskapiteln, die auch für Lehramtsstudierende geeignet sind
 

Interview mit Thomas Prinzler bei RBB-Wissenswerte

Zur Erfolgsgeschichte von Adlershof

Aktuelle Vorträge (Auswahl)

Zur Anfertigung von Masterarbeiten, Dissertationen und Publikationen in Journalen, Vortrag bei der Jungen DPG anlässlich der Frühjahrstagung der DPG 2015 in Berlin

Physiker in Wissenschaft, Wirtschaft und Politik - Vortrag bei der Physikalischen Schülergesellschaft Berlin, 6. März 2016

Physik in der Schule neu denken, Vortrag bei der Heisenberg-Gesellschaft, Schloss Wadlhausen bei Main, 9. Juli 2016

dto. in angepasster Form: Physikalisches Kolloquium, Universität Marburg (16. Juni 2016) sowie HU-Berlin (29. Nov. 2016), Vorstellung bei Senatsverwaltung BJW (18. Juli 2016), Vorstellung Sächsisches  Staatsministerium für Kultus (1. Sept. 2016), Vorstellung Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst (27. Sept. 2016), Vorstellung Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen (25. Okt. 2016)

Nationales MINT-Forum

Mitwirkung als Vertreter der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, u.a. auch in der Arbeitsgruppe MINT-Lehrerbildung.