Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Humboldt-ProMINT-Kolleg

Herzlich Willkommen!

Das Humboldt-ProMINT-Kolleg ist eine ständige, Fächer und Schulstufen übergreifende universitäre Struktureinheit, die sich seit Herbst 2010 unter Mitwirkung aller beteiligten Akteure der Weiterentwicklung der fachdidaktischen Forschung, des Schulunterrichts und der Lehrerausbildung in den MINT-Fächern widmet und ihre Aktivitäten evaluiert. Besonderes Augenmerk legen die Kollegiatinnen und Kollegiaten dabei auf die Vernetzung der Disziplinen Biologie, Chemie, Grundschulpädagogik, Informatik, Mathematik und Physik.

Die Humboldt-Universität zu Berlin war 2009 mit ihrem Konzept des Humboldt-ProMINT-Kollegs eine von bundesweit vier Universitäten, die sich im Exzellenzwettbewerb MINT-Lehrerbildung der Deutsche Telekom Stiftung durchsetzen konnte. Der Wettbewerb hatte es sich zum Ziel gesetzt, eine neue Professionalisierung in der Lehrerbildung der mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächer zu initiieren.

Aktuelles

Humboldt-Universität Projektpartner im nationalen Entwicklungsverbund „Die Zukunft des MINT-Lernens" erstellt von Raphael Weß — zuletzt verändert: 11.04.2018 10:23
Sabine Knöner erhält Junior Fellowship der Deutsche Telekom Stiftung erstellt von Raphael Weß — zuletzt verändert: 03.04.2018 11:53
Prof. Dr. Ingolf V. Hertel erhält Honorarprofessur erstellt von Raphael Weß — zuletzt verändert: 28.02.2018 16:04
Die Humboldt-Universität zu Berlin würdigt Professor Hertels herausragenden fachwissenschaftlichen Arbeiten, seine Verdienste um den Wissenschaftsstandort Adlershof sowie sein jahrelanges hohes Engagement in der MINT-Lehrerbildung
Mehr…